24h Notruf: 0800 866 666 9

DIE SOFORTHELFER BEI WASSERSCHADEN ROHRBRUCH, ROHRVERSTOPFUNG, SCHIMMEL INKL. BAUTROCKNUNG & SANIERUNG FÜR DRESDEN

Schadenmanagement bei Wasserschaden, Service, Bautrocknung, Leckortung, Beheizung, Baubeheizung, Schimmelbeseitigung, Dämmschichttrocknung, Saugverfahren, Notdienst, Rohrbruch, Keller leerpumpen, versicherungskonform zur Schadenminderung in Dresden

Jetzt die Profis im Schadennetzwerk rufen!

  • Notdienstnummer 0800 8 666 669
  • Schnelle Hilfe rund um die Uhr
  • Kostenloser Service bei Versicherungsschäden
  • Zertifizierte Unternehmen für Gebäudeschäden
  • Komplette Abwicklung mit der Versicherung
  • Gutachter Bewertung des Schadens

Ihr Spezialist seit mehr als 20 Jahren wenn`s um Leckortung, Gebäudeaustrocknung, Bautrocknung, Wasserschadensanierung und Schimmel beseitigung geht.

 

Das Aufstellen von Bautrocknern gilt als Sofortmaßnahme und ist immer versichert!

• Schadenminderung • Versicherungskonform • Leckortung • Diagnostik • Bautrocknung • Sanierung • Schimmelbeseitigung • Wiederherstellung • Gutachter

Wie kann das Schadennetzwerk am Standort Dresden helfen?

Durch unsere Netzwerkpartner sind wir in der Lage auch in Dresden weiterzuhelfen. Wir bieten Ihnen durch geprüfte Schadenmonteure eine schnelle und kompetente Hilfe in Dresden. Unser Wasserschaden Service Team steht Ihnen in Dresden zur Verfügung!

Gibt es im Schadennetzwerk auch Leckorter die am Standort Dresden Leckortung durchführen?

Unsere angeschlossenen Fachfirmen helfen mit neuester Technik bei der Leckortung auch in Dresden wenn es um Leckagen in Wasserleitungen, Heizungsleitungen geht. Auch im Bereich der Flachdach-Leckortung können wir mit dem Rauchgasverfahren und der Stromimpulsmessung die Leckage finden. Unsere Team Leckortung steht Ihnen in Dresden zur Verfügung!

Mit welchen Kosten muss ich beim Service Wasserschadenbeseitigung in Dresden rechnen?

Das Schadennetzwerk hat sich auf den Bereich Wasserschaden und Bautrocknung in Dresden spezialisiert. Durch unseren Notdienst für das gesamte Gebiet von Dresden und dem angrenzenden Umland, bieten wir auch für Dresden unseren Service Bautrocknung an. Wenn es sich um einen versicherten Wasserschaden oder Brandschaden handelt, wickeln wir diesen auch für Dresden mit der zuständigen Versicherung ab. Handelt es sich um keinen Versicherungsschaden, können Sie trotzdem unseren Notdienst für Wasserschaden, Brandschaden, Rohrverstopfung oder Rohrbruch in Dresden nutzen. Die vorab besprochenen Kosten können Sie bequem bargeldlos begleichen.

Wie ist die Schnelligkeit des Notdienstes in Dresden?

Ganz so schnell wie die Feuerwehr sind wir leider nicht aber, je nach Verkehrslage, erreicht das Schadenteam des Schadennetzwerks in der Regel die Schadenstelle innerhalb von 90 Minuten und wir leiten die Erstmaßnahmen zur Schadenminderung ein, die übrigens immer versichert sind. So vermeiden Sie Schimmel.

Kommt der Schadenfachmann immer aus Dresden?

In der Regel ja. Sollte der Servicemonteur gerade andersweitig mit einem Wasserschaden oder Schimmel beschäftigt sein, übernimmt ein Soforthelfer aus der Nähe von Dresden die Aufgabe. 

Gibt es auch die Möglichkeit das ein Sachverständiger sich den Schaden in Dresden ansehen kann?

Im Schadennetzwerk gibt es auch angeschlossene Sachverständige und Gutachter die den Wasserschaden, Brandschaden oder einen Schimmel Schaden in Dresden bewerten können. Bei der Hauskaufberatung auf erfahrene Baugutachter zurück greifen.

Können die angeschlossenen Firmen im Schadennetzwerk auch einen komplexen Wasserschaden koordinieren?

Das ist auch für Dresden kein Problem. Das Schadennetzwerk hat sich nicht nur auf Gebäudeschäden wie z. B. Wasserschaden spezialisiert, sondern ist auch mit seinen Mitarbeitern auch in den Bereichen Brandschadensaierung und Schimmelsanierung zertifiziert. Wir stellen die Abwicklung mit den Versicherungen sicher und leiten zeitnah die technische Bautrocknung ein.

Stadtinfo: Dresden

Dresden (Audio-Datei / Hörbeispiel Aussprache?/i) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit gut 540.000 Einwohnern ist Dresden, nach Leipzig, die zweitgrößte sächsische Stadt und die zwölftstärkste Kommune Deutschlands.

Als Sitz der Sächsischen Staatsregierung und des Sächsischen Landtags sowie zahlreicher Landesbehörden ist die Stadt politisches Zentrum Sachsens. Außerdem sind bedeutende Bildungs- und Kultureinrichtungen des Freistaates hier konzentriert, darunter die renommierte Technische Universität, die Hochschule für Technik und Wirtschaft und die Hochschule für Bildende Künste Dresden. Die an der Elbe gelegene kreisfreie Stadt ist sowohl eines der sechs Oberzentren Sachsens als auch Verkehrsknotenpunkt und wirtschaftliches Zentrum des Ballungsraumes Dresden, einer der ökonomisch dynamischsten Regionen in Deutschland mit über 770.000 Einwohnern.[2] Innovationen und Spitzentechnologien spielen im Raum Dresden eine herausragende Rolle, wirtschaftlich bedeutend sind etwa die Informationstechnik und Nanoelektronik, bei denen Dresden weltweit eine führende Rolle spielt, weshalb es sich auch als Zentrum von „Silicon Saxony“ positioniert. Ebenfalls große Wertschöpfung im Raum Dresden erbringen die Branchen Pharmazie und Kosmetik, Maschinen-, Fahrzeug- und Anlagenbau, Lebensmittel, die optische Industrie, Dienstleistungen und Handel sowie der Tourismus.

Archäologische Spuren auf dem späteren Stadtgebiet deuten auf eine Besiedlung schon in der Steinzeit hin. In erhaltenen Urkunden wurde Dresden 1206 erstmals erwähnt und entwickelte sich zur kurfürstlichen, später königlichen Residenz und Hauptstadt der sächsischen Republiken.

International bekannt ist die Landeshauptstadt für ihre in großen Teilen rekonstruierte und durch verschiedene architektonische Epochen geprägte Altstadt mit der Frauenkirche am Neumarkt, der Semperoper und der Hofkirche sowie dem Residenzschloss und dem Zwinger. Der 1434 begründete Striezelmarkt ist einer der ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Dresden wird auch Elbflorenz genannt, ursprünglich vor allem wegen seiner Kunstsammlungen; maßgeblich trug dazu sowohl seine barocke und mediterran geprägte Architektur als auch seine Lage im Elbtal bei.[3]

Quelle der Grunddaten und des Stadtwappens: Wikipedia

 

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Rohrbruchortung • Prüfung von Aussenleitungen • Prüfgasverfahren • Thermografie • Bauwerksdiagnostik • Videoendoskopie • Kanal-TV • Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen • Flachdachleckortung • Dämmschicht-Trocknung • Bautrocknung • Infrarot-Tocknung • Mauerwerkstrocknung • Sanierung • Mietgeräte • Geruchsneutralisation • Schimmelbeseitigung • HEPA-Raumluftfilterung • Ceravogue • Wiederherstellung von Fliesenoberböden • Aufwertung von keramischen Bodenbelägen • Keramische Einleger • Blowerdoor-Messung • Leckortung • Wasserschadenbeseitigung • Baubeheizung • Flachdach-Leckortung • Vermeidung von Schimmel • Abdichtung feuchter Keller • Brandschadensanierung • Sanierungsservice • Gutachter

Partner in Dresden und Umgebung:

Claus-Peter Sommer

Nach oben